Reise

Rügen im Frühling

Ich war mal wieder auf Reisen. Dieses Mal auf der größten Insel Deutschlands: Rügen <3

Ostseeromantik

Dieser kleine Rügen-Urlaub war richtig nötig, viel zu kurz und einfach wundervoll. Ich liebe es Reisen zu planen! <3 Wir waren zu viert, hatten eine Ferienwohnung in Thiessow, quasi drei Schritte durch den Wald und direkt mit Strand. Wir fuhren mit dem Auto, einfach weil wir dann auf der Insel mobiler waren. Ausflüge machten wir zu Karl's Erlebnisdorf, Sassnitz, Kreidefelsen Königsstuhl und Victoria Sicht, Sellin und die Seebrücke und das Surferparadies von Zicker. Das Wetter wurde konstant besser und war am letzten Tag so gut, dass wir sogar ein bisschen in der wirklich kalten Ostsee standen. Endlich mal wieder in den Sand fallen und die Sonne auf den Kopf scheinen lassen.

Rügen ist definitiv sehenswert und gar nicht mal so teuer. Das nächste Mal plane ich aber Zeit in Stralsund für das Ozeaneum mit ein! Und nun: Bilderflut!

Old Stone

Heart of Stone

Gestrandet

Curious

Beginn vom Ende

Einsame Muschel

Strandkorb-Enti

Ostesee-Erinnerung

Seebrücke Sellin

Victoria-Sicht

Königsstuhl

Moor

Wellenbrechen

Storm Arriving

Lebensgefahr!

Surferparadies

Kite-Surfer

Strand

Wind

One Comment

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *