Reise

Out and About

Außer dem Farmleben, Schweine füttern, mit den Ferkeln spielen, das Fleisch verarbeiten und die Spülmaschine ein und ausräumen, gibt es natürlich noch die Landschaft zu erkunden. Ich habe bisher drei größere Ausflüge gemacht, zwei mit dem Rad, einen zu Fuß. Außerdem habe ich mir die Farm etwas näher angesehen, die hat nämlich auch schöne Ecken.

Ford Mill Farm

Ford Mill Farm hat 17 Schweine und viele kleine Ferkel, 2 Lämmer (Lammy und Lambo), einige Hühner und zwei riesige Bassets – Dachshunde. Dazu kommen noch ein paar Felder und ein kleiner See, der sehr schön anzusehen ist.

Atlantik – Bucks Mills

Ich nahm das Fahrrad mit den nicht so guten Bremsen und dachte mir einfach: ich will zum Atlantik. Das stellte sich als sehr schwer heraus, denn diese Hügel hier sind wirklich anstrengend. Nichts destotrotz schaffte ich es nach Woolsery nach Bucks Mills und dort an die Küste. Übrigens ist eine Fahrt 5,6 Meilen lang.

Spaziergang rund um die Farm

Mit nur 4 Stunden Zeit lässt sich nicht ganz so weit kommen. Also nur ein „kleiner“ Spaziergang von 8 Meilen. Zwischendurch dachte ich, ich würde mich verlaufen, aber wie Dave so schön sagt „If you turn left, you eventually come back here – and if you turn right, you will come back as well.“ Also kann man wohl nicht viel falsch machen.

Als ich endlich die richtige Straße wiederfand, hatte ich sogar noch eine Stunde übrig. Huch!

Holsworthy

Heute hatte ich sogar noch mehr Zeit, also schnappte ich mir das Fahrrad mit dem Ziel: kleines Örtchen, wo es vielleicht einen Laden oder etwas zu sehen gibt. Ich fuhr los richtung Bradworthy, doch dort sah ich, dass ich mich geirrt hatte, denn viel war dort nicht. Also strotzte ich dem Straßenschild an dem 7 Meilen standen und machte mich auf nach Holsworthy, denn ich wusste, dort gibt es ein Waitrose. Insgesamt hatte ich dann 24 Meilen auf dem Buckel, als ich wieder auf der Farm ankam.

Nächsten Dienstag geht es nach Barnstaple mit dem Bus. Vielleicht ist noch ein Ausflug zur anderen Seite mit Atlantikküste geplant. Google Maps sagt es seien nur 8 Meilen und das schaff ich ja nun mit links.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *